Setzen Sie Ihre Wette auf Pferderennen in der Schweiz

Wette

Wenn Sie im Bereich der Sportwetten Schweiz gerne ein Erlebnis der besonderen Art erleben möchten, haben wir eine gute Idee für Sie! Setzen Sie doch einfach spannende Wetten auf Pferderennen. Wir geben Ihnen alle Informationen, die Sie dafür benötigen.

Wie setzt man Wetten auf Pferderennen?

Damit Sie Ihre erste Wette erfolgreich in der Schweiz setzen können, gilt es zunächst, einen passenden Anbieter hierfür zu finden. Sie finden viele online Buchmacher, an die Sie sich dafür wenden können.

Achten Sie einfach auf ein paar Fakten, damit Sie den für sich passenden Buchmacher finden können.

Schauen Sie zunächst, dass der Anbieter eine gültige Lizenz besitzt. So können Sie sicher gehen, dass alle Richtlinien eingehalten werden, die für online Buchmacher gelten und dass faire Wetten angeboten werden.

Werfen Sie dann einen Blick auf das Wettangebot. Wir können aus Erfahrung sagen, dass je größer das Angebot ist, desto besser. So haben Sie die ganze Bandbreite spannender Sportarten für sich, auf die sie wetten können. Denn es werden mittlerweile viel mehr Sportarten als bloß Fußball angeboten.

Welche Wettarten gibt es?

Auch im Bereich der Wettarten gibt es verschiedene Angebote. Sie können nicht nur darauf wetten, ob ein bestimmtes Pferd zuerst ins Ziel läuft oder nicht. Sie finden ein Angebot spannender Kombiwetten.

Die Einzelwette

Die Einzelwette verhält sich so, dass Sie auf ein einzelnes Wettereignis setzen. Dies ist die gängigste Wettart und besonders für Anfänger geeignet. Wenn Ihre Vorhersage, welches Pferd gewinnt, eintrifft, gewinnen Sie. Die Einzelwette ist besonders beliebt aufgrund der Einfachheit. Ca. 80 % der Umsätze durch Wetten beim Buchmacher werden durch diese Wettart generiert.

Die Höhe des Gewinns richtet sich nach einer Multiplikation aus dem Einsatz mit der Quote der Wette.

Die Kombiwette

Eine Weiterentwicklung der Einzelwette ist die Kombiwette. Hierbei setzen Sie nicht nur auf ein Wettereignis, sondern auf 2. Sie entscheiden sich für 2 verschiedene Wettereignisse und gewinnen hierbei nur, wenn beide Ereignisse, auf die Sie gewettet haben, eintreffen.

Je nach Buchmacher kann die maximale Anzahl an Wetten, auf die Sie setzen können, varieeren. Mitunter können Sie bis zu 14 verschiedene Wettereignisse miteinander kombinieren.

Der Wettgewinn berechnet sich aus dem Wetteinsatz mit den Wettquoten.

Hierbei können Sie mit recht niedrigen Wetteinsätzen hohe Gewinne erzielen.

Die Systemwette

Die Systemwette ist eine Weiterentwicklung der Kombiwette. Hierbei werden auf systematische Art und Weise verschiedene Anzahlen an Kombiwetten miteinander kombiniert.

Hier können Sie mit einem geringen Aufwand viele verschiedene Wetten miteinander kombinieren und damit große Gewinne erzielen.

Weil Sie recht aufwendig und systematisch sind, sind diese Arten der Wetten besonders für Experten geeignet.

Unser Fazit

Wenn Sie nun also eine Wette auf Pferderennen setzen möchten, sind Sie bestens vorbereitet. Suchen Sie sich den Buchmacher mit dem größten Wettangebot, bei welchem Sie eine große Auswahl an spannenden Sportarten haben.

Solange der Buchmacher eine Lizenz hat, müssen Sie sich um Ihre Sicherheit keine Gedanken machen.

Achten Sie dann auch darauf, welche Wettarten angeboten werden. Einzelwetten sind besonders für Wett Anfänger geeignet, während die Systemwette schon eher für Fortgeschrittene Spieler geeignet ist.

Sammeln Sie einfach Ihre Erfahrungen.

Lesen Sie hier noch mehr über Wetten:

Menu